Warenkorb

Die Arbeitsleistung des Menschen ist über den Arbeitstag hinweg nicht konstant sonder unterliegt Schwankungen. Diese können sich sowohl auf das Arbeitsvolumen und -ergebnis, als auch auf die Qualität auswirken. Der Arbeitsalltag besteht aus mehreren Hoch- und Tiefphasen wo bei das höchste Leistungshoch in der Regel am späten Vormittag erreicht wird.

Kennt man die Leistungsschwankungen die den Büroalltag bestimmen, kann man darauf reagieren und diese Schwankungen in seiner Leistung optimal nutzen. Auf diese Weise kann ein Leistungshoch für besonders komplizierte oder hohe Konzentration erfordernde Aufgaben genutzt werden wie das Analysen von komplizierten Sachverhalten. Der Tee Daily Fresh gibt dazu die nötige frische. Weniger schwierige Tätigkeiten wie Akten ordnen legt man in die Zeiträume der Leistungstiefs. Arbeitspausen setzen wiederum einen nachfolgenden Erstellungsprozess in Gang.

Das Suppenkoma

Zwischen 12 und 14 Uhr kann es zu einem Absinken der Leistungsfähigkeit und Konzentration kommen. Dieses Leistungstief wird oft auch „Suppenkoma“ genannt. Schwere Mahlzeiten sind da eher Kontraproduktiv. Da man sich in der Regel auch keine zwei Stunden über die Mittagszeit frei nehmen kann ist es Hilfreich Mittags nur eine leichte Mahlzeit zu sich zu nehmen. Und sich dazu einen Tee wie unseren Mittagspuscher oder Magenfit zu gönnen.

Hilfe Überstunden

Gegen ende des Arbeitstages, nach ca. 7 bis 8 Stunden nimmt die Leistungsfähigkeit drastisch ab. Jetzt ist es eigentlich an der Zeit Feierabend zu machen und sich zu Hause oder beim Sport zu entspannen. Muss jedoch die Präsentation für das Meeting am darauffolgenden Tag noch fertig gemacht werden, sind Überstunden angesagt. Hier ist es nun wichtig seine Reserven zu mobilisieren. Mit ausreichender zunahmen von Flüssigkeit kann man seine Konzentrationsfähigkeit noch einmal in die Länge dehnen. Für solle Situationen haben wir unseren Überstunden-Helfer kreiert. Dieser Kräutertee ist nicht nur erfrischend sondern hat mit seinem Mate einen natürlichen Wachmacher und Koffeinlieferant und das Zimt ist anregend und aktivierend.

Kategorien: Büro Wissen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.